DruckversionSend by email

Aktuelle Grösse: 100%

Narbonne im Mittelalter

Bei einem Entdeckungsrundgang durch Narbonne wird man sehr rasch in das Mittelalter versetzt.

Stolz überragt die Kathedrale Saint-Just-et-Saint-Pasteur, die zu den höchsten Kirchen Frankreichs gehört, die historischen Viertel. Der stolze Bergfried des ehemaligen Bischofspalasts erinnert an die zugleich politische und wirtschaftliche Macht der Prälaten von Narbonne (der Turm war Ausdruck ihrer Macht und diente der Kontrolle des Hafens). Im Rahmen der Führung wird dem Besucher eine Fülle von außergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten näher gebracht: die Höfe, der Kreuzgang, der gotische Chor und seine Kunstwerke.

Das Mittelalter der Händler und der religiösen Glaubensgemeinschaften kann auch bei einer Führung durch das Stadtviertel "Bourg" am anderen Ufer der Robine entdeckt werden.

 

Kontakt :

Christophe CABRIER
Tel. 00 33(0)4 68 90 30 66
Fax 00 33(0)4 68 65 59 12
E-Mail : c.cabrier@mairie-narbonne.fr

 Eine Führung reservieren

Notre sélection

  • Français
  • English
  • Deutsch
  • Español
  • Català
  • Italiano