DruckversionSend by email

Aktuelle Grösse: 100%

Vorschriften und Sicherheit

  • Das Kranen ist auf die maximale Belastungskapazität der Kräne beschränkt und muss im Voraus reserviert werden. Ein Aufenthalt auf der Kaifläche ist nur im Rahmen der verfügbaren Plätze möglich.
  • Das Kranen beinhaltet die Benützung der Krananlage und ihre Steuerung durch einen Hafenmitarbeiter. Das Anschlagen der Gurte sowie die Fixierung des Bootes obliegen dem Benutzer, der dafür die alleinige Verantwortung trägt.
  • Die Zurverfügungsstellung eines Bootsstapels ist im Kranen nicht enthalten. Sie ist von der Verfügbarkeit abhängig.
  • Der Bootsplatz muss nach den Wartungsarbeiten sauber hinterlassen werden. Falls eine nachträgliche Reinigung durch das Hafenpersonal nötig ist, wird ein Zuschlag verrechnet (mindestens eine Arbeitsstunde).

 

Bevor Sie auslaufen, überprüfen Sie bitte…

  • Ihre Ausrüstung : Vergewissern Sie sich, dass Ihre Ausrüstung in gutem Zustand ist und Ihrer geplanten Aktivität auf See entspricht. Motorboote sollten den Hafen immer vollgetankt verlassen und für jedermann an Bord sollte eine Schwimmweste vorhanden sein.
  • Die Strömungen : Erkundigen Sie sich über die Strömungen in Ihrem Gebiet und über die damit verbundenen Risiken.
  • Rettungsstelle : Eine Hinweistafel und praktische Information werden von den Rettungsstellen sowie vom Büro des Hafenamts zur Verfügung gestellt.
  • Ihre Kenntnisse : Eignen Sie sich das praktische Grundwissen für Ihre sportliche Aktivität mit der Hilfe staatlich geprüfter Lehrer an. Überprüfen Sie regelmäßig Ihren Wissensstand.
  • Informieren Sie sich vor dem Auslaufen über lokale Wetterprognosen und das Seewetter : Auf dem Meer kann das Wetter leicht umschlagen. Diese Informationen erhalten Sie auf der Webseite des französischen Wetterdienstes www.meteo.fr oder telefonisch unter der Rufnummer 32 50 (0,34 € pro Minute). Informieren Sie vor dem Auslaufen immer einen Verwandten oder einen Bekannten. Geben Sie ihm Ihr Navigationsgebiet und die Zeit der voraussichtlichen Rückkehr bekannt.

 

Während Ihres Aufenthalts an Bord, respektieren Sie…

  • Die Schifffahrtsregeln : Sie sorgen für die Sicherheit auf See und vereinfachen das Miteinander.
  • Ihre Umwelt : Das Meer ist ein natürlicher, gemeinsamer Lebensraum. Schützen Sie es, indem Sie die Umwelt respektieren und werfen Sie keine Abfälle ins Meer. Nähere Informationen und praktische Tipps finden Sie auf der Webseite www.ecologie.gouv.fr.

Notre sélection

  • Français
  • English
  • Deutsch
  • Español
  • Català
  • Italiano